Das nächste Frauenfrühstück zum Thema

„Die 5 Sprachen der Liebe“ ist am

Dienstag, 4. April 2017 um 9 Uhr im Ev. Gemeindehaus Zavelstein  

Jeder Mensch spricht eine Muttersprache der Liebe, für die er zum einen besonders empfänglich ist, bzw. wie er Liebe ausdrückt. Sprechen Ehepaare, Eltern/ Kinder oder auch Freunde unterschiedliche Sprachen, kann es zu „Kommunikations-“ und Beziehungsproblemen führen. Daniela Sixt aus Weil der Stadt wird in ihrem Vortrag diese 5 Liebessprachen erläutern und sie mit unserer Beziehung zu Gott in Verbindung bringen.